Navigation ein/aus

Informationen zum Ausbildungsbeginn des Jahrgangs Mai 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit den folgenden Zeilen möchten wir Sie herzlich begrüßen und zu Ihrem Vorbereitungsdienst am Seminar Gymnasium/Gesamtschule des Zentrums für schulpraktische Lehrerausbildung Köln willkommen heißen. Zudem erhalten Sie einige Informationen zum Beginn Ihrer Ausbildung.

Bitte Personalausweis mitbringen!

Wir möchten Sie bitten, sich am 30.04.2019 um 9.00 in der Aula der TH Köln (Ubierring 48, 50678 Köln) einzufinden. Hier erhalten Sie Ihre Ernennungsurkunden und werden vereidigt. Die Vereidigung selbst wird um 10.00 Uhr beginnen, in diesem Zusammenhang sind aber einige Formalitäten zu erledigen, die wegen der großen Anzahl der LehramtsanwärterInnen und –anwärter verhältnismäßig viel Zeit in Anspruch nehmen werden.


Wir möchten uns Ihnen in diesem Zusammenhang außerdem erstmals vorstellen und Ihnen einige Informationen zum Seminar in Köln und zur Ausbildung übermitteln. Nicht zuletzt werden sich an diesem Tag auch die Verbände präsentieren. Der gesamte Ablauf wird ca. 3 Stunden in Anspruch nehmen; im Anschluss (von 13:00 bis 14:30 Uhr) finden dann erste Kernseminarsitzungen im ZfsL statt..

Wie Ihnen bereits bekannt ist, findet Ihre Ausbildung in Teilen an Ihrer Ausbildungsschule, in Teilen am Seminar (in den Kernseminaren und in Fachseminaren) statt. Die Ausbildung am Seminar Gymnasium/Gesamtschule des ZfsL Köln findet in den Fachseminaren dienstags statt (vor- und nachmittags). Die Kernseminare liegen mittwochs nachmittags. Für die Ausbildung am Seminar sind durchschnittlich 7 Wochenstunden vorgesehen. Eine Übersicht über den Seminarplan finden Sie auf unserer Homepage. Da wir bezüglich der Zusammensetzung der Gruppen erst dann Gewissheit haben, wenn Sie Ihren Dienst auch angetreten haben (d.h. am 30.04.), können sich auch kurzfristig noch Änderungen ergeben.

In diesem Zusammenhang werden Sie sich auch Ihren Ausbildungsschulen vorstellen und dort Informationen zu den relevanten Abläufen und Ansprechpartnern erhalten sowie erstmals Unterricht beobachten. Sie werden dort am 02.05.2019 um 9.00 Ihren Dienst antreten. Andere Absprachen sind möglich, aber nur, wenn Sie von den Schulen diesbezüglich direkt kontaktiert werden.

Alle unsere Ausbildungsschulen haben ausdifferenzierte und mit dem Seminar Köln koordinierte Begleitprogramme, die Ihnen einen reflektierten und zielgerichteten Einstieg in das Refe-rendariat ermöglichen. Das gerade erstellte gemeinsame Ausbildungsprogramm der Schulen und des Seminars für Ihren Jahrgang finden Sie auf unserer Homepage. Jede Schule hat eine/n Ausbildungsbeauftragten bestellt, zu deren Aufgabe die Koordination der Lehrerausbildung innerhalb der Schulen gehört. Bereits in den ersten Wochen werden Sie auch Ihre SeminarausbilderInnen kennen lernen und in ersten Sitzungen die Grundlagen der gemeinsamen Arbeit besprechen.

Ihr erster Ausbildungstag am Seminar ist der 07.05.2019, er beginnt um 8.00 Uhr.

Weitere Informationen zur Ausbildung, den relevanten Vorgaben, Abläufen, Vereinbarungen und Terminen erhalten Sie von Ihren Kernseminarleitern im Verlauf der Startphase. Alle verwaltungs- und ausbildungsbezogenen Regelungen finden Sie zudem in den Informationen zur Ausbildung verschriftlicht, die Ihnen im Rahmen der Vereidigung zugänglich gemacht werden und zeitnah auch auf der Homepage des Seminars abrufbar sind.


Wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Arbeit und darauf, Sie am 30.04. in der Aula der TH begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,

i.A. Jens Mettler (Seminarleitung GyGe)

Weitere Behörden und Einrichtungen

Ministerium für Schule und Bildung NRW Bezirksregierungen Landesprüfungsamt

© 2013 - 2019 Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Köln